Kundalini Yoga by Catrin

Catrin Lingg

Catrin Lingg

Kundalini Yoga Lehrerin

In meinen Kursen vermittle ich die authentischen Yogaübungen der Kundalini-Yoga-Parampara (lebendigen Kundalini-Tradition), welche ich von meinem Lehrer, Reinhard Gammenthaler, in diversen Übungsstunden und Seminaren gelernt habe und seither selber für mich praktiziere.

Weiterlesen…
Kurs photo 1

Dazu lehnt sich diese uralte Tradition an den 8-fachen Übungsweg (Ashtanga) an:

1. Yama (Regeln des eigenen Umgangs im sozialen Umfeld)
2. Niyama (Regeln der persönlichen Lebensführung)
3. Asana (Körperübungen / Stellungen)
4. Pranayama (Atemübungen)
5. Pratyahara (Abzug der Sinne von der Aussenwelt / Konzentration auf das Innere)
6. Dharana (Konzentration)
7. Dhyana (Meditation)
8. Samadhi (Zustand der Einheit / Selbstverwirklichung / Erleuchtung)

Die Techniken des Kundalini-Yoga zielen darauf ab, eine Verbindung zwischen dem bewussten und unbewussten Teil im Menschen zu schaffen, um so das volle Potential zu erlangen und schliesslich Selbstverwirklichung zu realisieren. Auf diesem traditionellen Übungsweg geht es vor allem darum, die «schlafende» Kundalini-Energie zu aktivieren.

Kurs photo 2
Kurs photo 3

Yoga-Zentrum Ganapati

Tösstalstrasse 16, 8400 Winterthur

Mittwochs von 20.00 – 21.30 Uhr
Donnerstags von 17.45 – 19.15 Uhr
10er-Abo: CHF 288.–
Einzellektion à 90 Minuten: CHF 32.–
Schnuppern gratis!
Alle Lektionen auf Wunsch per Zoom.

Anmeldung: Catrin Lingg, 078 707 57 69
catrin.lingg@gmx.ch, www.catsyoga.ch

Asato mā sadgamaya

Tamasomā jyotir gamaya

Mrityormāamritam gamaya

Oṁ śhānti śhānti śhāntiḥ

Vedic Seers

Wir freuen uns auf Dich!

Vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Dir melden.
Oops... etwas ist schiefgelaufen. Bitte erneut versuchen.